top of page

Monitor#Eins auf einen Blick

Was ist Monitor#Eins?

  • Unter der Federführung von SnakeOilAudio entstand das DIY-Lautsprecher-Projekt

erstes Video

zweites Video

drittes Video

  • Wie sieht die Fertigung aus und wie kann der Lautsprecher aussehen?

Furnier Variante

Mahagoni Variante

Multiplex Variante

Individuelle Variante

  • Welche Eckdaten hat der Lautsprecher?

Maße (HxBxT): 74 x 46 x 33 cm

Gewicht: ca. 30 kg (pro Stück)

Wirkungsgrad: 90 bis 92 dB/(W*m)

Impedanz: ca. 6 Ohm

 ​

Was kann die Monitor#Eins?

  • Ein Lautsprecher mit Charakter, der mit großer Papiermembran und Horn für ein unmittelbares Klangerlebnis sorgt

  • viertes Video

  • Folgende Punkte sind bei diesem Lautsprecher zu beachten:

Der Hochtontreiber muss verpolt, sowie in der aktuellen Bauvorschrift dargestellt, angeschlossen werden. Die klanglichen Einbußen bei bei gleichphasigem Anschluss von Tief- und Hochtöner sind nicht dramatisch, jedoch ist der Effekt messtechnisch deutlich sichtbar. (erstes Bild rechts)​

 

Die Mitte des Hochtonhorns sollte auf Ohrhöhe platziert sein. Der Frequenzgang weicht bereits auf mittlerer Höhe zwischen Horn und Tieftöner ab. (zweites Bild rechts)

 

Der Lautsprecher bündelt relativ stark und hat einen ausgeprägten Sweetspot (drittes Diagramm rechts). Die M#1 sollte auf den Hörer eingewinkelt spielen. 

* Die Messungen sind von mir eigenhändig am Testgehäuse durchgeführt worden und können von Variante zu Variante abweichen.

Wo finde Details zu Monitor#Eins?

  • Unter anderem für dieses Projekt wurde ein Forum eingerichtet, das alle wesentlichen Informationen enthält

  • Link zum Forum

  • Bauplan als PDF rechts

Wo kann ich die Monitor#Eins kaufen?

  • Die Firmen Orbid Sound, perfectwood und ich arbeiten zusammen und bieten den lizensierten Lautsprecher an

  • Bestellformular ausfüllen und an info@orbid-sound.de schicken

  • Kosten pro Paar belaufen sich auf 2950€ (MDF, lackiert), 3650€ (Multiplex/Massivholz) 

  • Spezialanfertigungs- und Gestaltungswünsche nehme ich gerne entgegen

M#1 orginal (rot) verpolt (grün).jpg
Bildschirmfoto 2024-01-17 um 20.54.14.png
bottom of page